Al - Adab ~ Der Strafende ~ und das Gute Benehmen | Die feine Sitte 

Wer ist Al - Adab ? ___ Alles Lob gebührt Allah , dem Einzigen , der kein Zweites , ihm Gleiches hat . ___ Von Ihm kommen wir , und zu Ihm werden wir wieder eingehend zurückgebracht . ___ Al – Adab ist der Strafende . Ebenso bedeutet Adab , aber auch Gutes Benehmen und Feine Sitte . ___ Gott ist es also , der uns straft , zu unserer Verbesserung . ___ So wir also hier auf Erden von Ihm gerichtet werden , so können und sollten wir Ihm Dankbar sein . ___ Denn , Ja : Gott straft tatsächlich den auch , den er liebt , ___ der Bestimmung wegen , ___ um ihm Chancen zu geben , ___ seinen Charakter zu verbessern , ___ zu vervollkommnen . ___ Deshalb sollte man Gott gegenüber auch eher vorsichtig sein , ___ wenn Gott einen überhäuft und alles „glatt“ im Leben läuft . ___ Dies ist nämlich dann oft nur eine Prüfung , ___ wie wir uns Ihm Hin entscheiden . ___ Der Wahre Gläubige richtet sich so also auch stets Selbst , und ist dankbar für die Richtung ( * das gerichtet werden ) Allah t.a. ___ Denn wir können uns selbst nicht richten , und uns auch nicht von denen richten lassen , die mit uns gleich verloren sind , ___ ~ auf einer Wellenlänge sind ~ ___  als nur durch Allah . ___ Das Gerichtet werden von Allah t.a. – durch unsere Brüder und Schwestern nehmen wir in Gott selbstverständlich an . ___ So wir Nahe Ihm wandeln , ___ so wissen wir , ___ wann denn das Gericht von Allah t.a. kommt und so ausgesandt vor Ihm richtig ist . ___ Spüren wir jedoch Unbehagen durch das Richten Dritter vor Allah , ___ so sollte man das tun , ___ was richtig , und so von Gott in einem Selbst geboten ist . ____ Eine Strafe , macht uns Ihm – inmitten - nur Stärker und bringt uns Näher zu ( * in die Ergebenheit ) Allah`s .

0
LICHT - NAHRUNG --- Die ∆1 ∆2 ∆3 Ernährungspyramide(n) der Neuen Zeit                  

 . Besucherz�hler Web De