ICH WÜNSCHE NICHTS MEHR , ALS DAS ALLAHS NAME IN ALLER MUNDE EINZIG IST … Bis es soweit ist , werde ich Ihn in Seinen Schönsten Namen Lobpreisen und ( euch ) meinen Weg mit Allah verkünden , und das – was mir offenbart wurde !


DER LOBPREIS IST ALLAHS ! 

Möge Allâh Seine Gesandten in Ehren halten und ihnen und allen Gläubigen Wohlergehen schenken !

Gott hat Sein Buch ( Seine Bücher ) der Rechtleitung herab gesandt , Er gab der Menschheit den Islam , die letzte Botschaft und die Vervollständigung aller Religionen . Allah schickte in Seiner Allweisheit den Propheten Muhammad sas . , Einen Mann , der fähig war , die Menschheit in ein neues Zeitalter der Toleranz , des Respekts und der Gerechtigkeit zu führen .  Die Worte des Qur´an und die authentischen Überlieferungen des Propheten Muhammad enthalten Rechte und Verantwortlichkeiten , die Allah der Menschheit garantiert . Sie unterliegen nicht den Neigungen und Wünschen von Männern und Frauen oder den wechselhaften Bündnissen von Regierungen und Konzernen . 

Allah ist nicht nur durch eine Religion zu finden , sondern Einzig im Innern , eines Jeden Aufrichtigen Herzens . Ja , sogar , wer vorher geglaubt hat , kann durch andere Gelehrte , wieder dem Unglauben verfallen . Nirgends , wo mehr als Einer ist , ist es leicht , allein mit Allah zu Sein . Sich in Seiner Mitte - Selbst – Ihm zentriert zu halten . Doch kann Allahs Gnade , durch viele auch , die In Allah und auf Ihn Allein ausgerichtet , miteinander zusammenkommen , an noch intensiverer Stärke und Kraft gewinnen , und auch neue Sichtweisen und Verständnis bringen . Vorausgesetzt , wir können Allah darin Standhalten . Es ist sich also schon die Frage zu stellen , was Rechter Glaube wirklich ist und dann anzuschauen , wie man tatsächlich , seinen Glauben , Seine Bestimmung auslebt . Und so finden wir dann aufgrund des Gesetzes der Resonanz , auch zu einer ähnlich gesinnten Gemeinschaft , die den Glauben ebenso lebt , wie wir es unserem Entwicklungsstand und unserem Weg mit Allah Entsprechend Sinnvoll und Richtig leben . 

Die Religion ist also nichts anderes  , als die Ausführung , der Hingabe und des Gehorsamen Glaubens . ___ Doch an den Einzigen Gott allein soll es sein . 

Allein . Im Alltag . Oder Innerhalb einer Gruppen Gemeinschaft . Ein Allmächtiger Schöpfer . Ein Weg . Ein Ziel . Für Alle . ALLAH . So ist es , was nun als Einzig Richtig Erkannt ist , und weder schadet , noch Verwirrung schafft , gleich Jetzt , noch Besser von Beginn an , den Einzig Richtigen Weg zu wählen , und Sein Selbst , Der Wahrheit hin anzupassen , Selbst dann , wenn man dieser jetzt so noch nicht ganz Gewahr ist . Ja - Lasst uns Umwege vermeiden , in dem Wir gleich den Richtigen Weg wählen ! Der Einzige , Richtige , Einfachste , Schnellste , Tiefgreifendste und Geradeste Weg für Alle . Ganz Sicher ! Allah ist der Weg ! Die Wahrheit ! Und das Leben ! Die Liebe Allein , in Deinem Willen . Unter Deiner Gnade und Allmacht ist es , Jemandes Herz zu Öffnen für Dich ! La illaha illallah ! Niemand ist Anbetungswürdig außer Allah ! Muhammad , Isa ( Jesus ) , Musa ( Moses ) , Abraham Rasul Allah ! Muhammad , Jesus , Moses und Abraham sind Allahs Gesandten Propheten ! So also ; ES GIBT NUR EINE WAHRE RELIGION ! DEN ISLAM ! Und diese hat Allah für Sich auserwählt und schreibt diese den Gläubigen auch im Heiligen Koran , als einzig möglich Rechte Religion vor . Was tatsächlich nun auch die eigene Erfahrung bestätigt und nun klar und eindeutig durch das Mit – Zeuge – Sein erwiesen ist . Diese ( meine ) Erfahrung ( Gott in den verschiedenen Religionen zu suchen ) ist es , die nicht unbedingt erst durchlaufen werden muss , wenn das Wissen , durch den Quran mit Hilfe des Vertrauens und Allahs Direkter Unterweisung darin , durch den Heiligen Geist , gleich zum Rechten Verständnis führt . Wer glaubt , der glaubt an Allah , und glaubt an die Gesandten und glaubt an die Wahren Heiligen Schriften . Doch nicht , in dem man den Glauben in die Luft pustet und blind seinen Empfindungen glaubt ; sondern echter Glaube , beruht auf Auf-Rechtem Wissen und der Begegnungen mit Allah . Der Hingegeben Gläubige hinterfragt Einzig Allah und Erfährt Einzig durch Allah , Seine Reine Wahrheit und Unverfälschtheit darin . Er / Sie sucht nicht , nach dem , was zwiespältig darin , für das Menschlich denkende Bewusstsein erscheint . Er / Sie ist ein / e Wahrhaft Gläubige / r und dir getreue / r Diener / in . Gewiss , Allah wird es einem Jeden Gewillten Sucher Weißen . Zur Rechten Zeit . Allah schenkt uns , mit den unverfälschten Heiligen Schriften , eben besonders dem Heiligen Koran , Seinem Unmittelbaren , Direkten Wort in Allumfassender Weise und Zusammenhängender Vollständigkeit , welches an den letzten Seiner Gesandten Propheten Muhammad hernieder gesandt wurde ;  nicht nur , damit die Kinder Israels , auch ein Werk von Allah hatten , welches in ihrer Sprache war , sondern zur Bestimmtheit und Veränderung für alle Völker . So ist dieses Werk , Einzig Ausreichend . Die Essenz , Fortführung und Vervollkommnung , aller anderen vorangegangenen Heiligen Schriften . Allah ! Du Bist unser Einziger Lehrer ! Die Schriften , die Lehren und Leben , durch die Gesandten , die Allah uns gebietet , zu Glauben , Geben uns allen Rechte Richtung und Hilfe zur Unterscheidung . Und ebenso deutliche Ermahnung ! Die Übereinstimmung in unserem Innern ! Allahs Essenz ! Ja ! Wir lernen Allah zu Vertrauen , und unserer Bestimmung darin zu folgen , Allah Allein Gehorsam zu Sein . Allah macht uns Gläubige Taub und lässt uns Erblinden , für Dinge , die wir weder hören noch sehen sollen . Allah lässt uns Einzig Sich Erhören und Erblicken . Einzig Das , was auf dem Pfad , für uns Wichtig ist . Ein Bewegtes Leben lässt verschiedene Richtungen zu . Ein Unbewegtes  , nur den Einen Geraden . Beides ist Allahs ! Doch so bitten wir mehrmals täglich als Muslime : Allah führe uns den Geraden Weg ! Es ist der Pfad des Inneren ( Aufstiegs in Reinheit ) . Wenn man Allah in einer Religion angehören will , kann man das mit dem Islam tun , der die Einzig Wirklich Rechte ist . Allah wird einen sodann vollständig annehmen und führen . Und das ist was ein Jeder braucht ; die Führung Allahs ; denn Er allein , weiß am besten was jeder Einzelne von uns braucht ! Religionsfreiheit ist sinnlos , da es nur einen Weg gibt , in dem die Ausführung korrekt ist und mit der Befolgung dessen , Umwege und Fehltritte vermieden werden . Ja . In allen Religionen , kann man einen Hacken finden , weil in allen Religionen , immer auch Menschen wirken . So gibt es immer und schon von Anbeginn der Zeit , Abänderungen , Hineinlegungen , Fehlinterpretationen . Das muss man Wissen . Überall geht doch immer etwas fehl , weil die Menschen Fehlgehen , Selbst die Scheinbar Gläubigen . Was jedoch viel Wichtiger ist , dass Du Deinen Weg mit Allah hast und gehst , Allein Ihm ( auch innerhalb der Gemeinschaften , dem Austausch mit den Menschen ) zu gehorchen ; dann wirst du überall Dein Recht , Gunst und Allahs Gnade erhalten . Es geht Einzig darum , was Du in Allah – Bewusstsein tust ! Wie stark Du also in Allah Verankert Bist ! Ich glaube sehr daran , dass es die Religion ist ( sein sollte ) , die die Menschen ( wieder ) mit Allah und miteinander in Gedanken , Wort und Tat verbindet . Amin .

Leseempfehlung : Sura 98 – Der klare Beweis – Al – Bayyina 

 

Allah ist : 

Mein Glaube , Mein Spiritueller Weg , Meine Religion ! Ich bin ( nun ) Wahre und Rechte Gott - Eingeweihte Muslima und Mystikerin . Glaube in Übereinkunft , an Alle Seine Auserwählten Propheten und Gesandten und erkenne deren Aufrichtige Taten , im Getreuen Dienst an Allah an . Einzig Allah Nachfolgend , Keiner Kirche , Keiner Moschee , Keinem Volk , Keinem Meister , Keinem Guru , Keinem Scheik verpflichtend Folgend oder Anhängend . Einzig Allah ! Dem Allmächtigen Schöpfer , Meines Herzens . Dem Ewig , Im Seelenherzen Lebendigen . Alles Lob Sei Allah ! Sein Werk und Wirken in Allem zu Erkennen . Strahlt es in Recht , Hingabe und Demütiger Aufrichtigkeit , durch alle Treuen und Aufrichtigen Gesandten . Zu Erkennen . Mit Allah , wir gehen einen Rechten und Geraden Weg . Voller Ehrfurcht . Dienen Wir . Wahrlich , Allah , es wünscht so sehr , dass bald Sein Name , in aller Geist und Munde , Einzig Ist . Allah - Unser aller Allheilmittel .

 

Du hast Entscheidungsschwierigkeiten ?

Wer könnte Dir geben , als Allah ?

Nur ein Ziel ! 

Nur eine Ausrichtung !

DIE VERSCHIEDENEN RELIGIONSPFADE

Eine Aufwühlende Zeit des Umschwungs , Hin zur Gänzlichen Neuausrichtung :

( vor meiner Konvertierung )

 

Allah , ich frage dich ! In Dir bin ich geboren ! Als Christin wurde ich getauft ! In Christus und seine Identitäts - Kraft von Dir Eingeweiht ! Danach mich Entfernt und doch später Wiedergefunden und Vereint ! Christus Liebend als einen Wundervollen , gesegneten , sehr Einfachen Propheten ! Bisher das Mahl an seinem Tisch , in Deinem Hause empfangend ! Oh Allah ! Trug doch dieses Vater - Sohn , Dreieinigkeitsding und das Nachfolgen Mariens und Christi Leben , doch auch eine Verwirrung mit ; mit fatalen Folgen auch . ALLAH Bin ich nun Christin ? , wenn ich zur Kirche , in Dein Haus , Nur gehe , um Christus Präsenz dort zu empfangen , die mir durch das Heilige Mahl wirklich Nahe ist ? Oder weil ich lese in der Bibel ? ● ALLAH - Bin ich Muslimin ? , wenn ich die 5 Säulen des Islams einhalte ? Wenn der Heilige Koran , Dein Wort so intensiv derzeit mein Leben Bestimmt ! Und die Pflichtgebete voller Hingabe von mir ausgeführt werden ! Und mir so auch , Dank Dir , Prophet Muhammad , immer näher in mein Herz rückt ( den ich nun jetzt erst zum ersten Mal kennenlernen darf ) und dies alles gänzlich zu einer Inspiration wird ? Meine Liebe zur arabischen Sprache sich verstärkt und als erste ( Fremd ) sprache , die mir so heimisch fühlt , unbedingt gelernt werden will ! Und auch die Pilgerreise zum ältesten Hause , durchaus einen Reiz inne hat ! Vollständige Vergebung und Annahme von Dir zu erhalten !? ● ALLAH - Bin ich eine Sufi - Mystikerin ? , Weil meine Alleinige tiefe Erfahrung mit Dir - Gott , mir diese Leere gab ! Diese Verrücktheit gab ! Diese Sehnsucht gab ! Die mir fast mein Herz rausriss ! Verlassen so schien es von Allahs Gnaden und Gaben ! Verworfen in die tiefste Tiefe herab ! Nach Dieser Liebe Sehnend ! Nach dem Ewigen Geliebten Sehnend ! Nach Dieser Schönheit ! Dieser Erfüllung ? ● ALLAH - Bin ich eine Sikh ? , weil mir Guru Nanak , und die Ausführung und Lehren dieser ins Leben gerufene Religion einst so sehr Nahe Stand ! Und er mir Beistand und mich auch Unterwies ; und mir auch das Kundalini – Yoga durch diese Verbindung , dieser goldenen Kette , dieser Linie , leichter fällt und hilft ! So Rein , so Schön ! Und auch so stimmhaft Wahe Guru und mehr positive Affirmationen zu chanten . Die Grundidee : Nur Einen Gott ! Alle Religionen , alle Namen , alle Völker vereint !  ALLAH – Bin ich eine Buddhistin ; da das Zen und die Achtsamkeit teil meines Alltags ward und ist und die Meditation und Stille so sehr wichtig ist für einen klaren Geist und so ganz gewiss in die Reinheit führt ! ? Ist nicht ein jeder , der in der Höhle Zuflucht zu Dir sucht , gleich zeit auch ein Buddhist ? Lernen will ich Einzig von Dir Allah , und was Du gibst , das nehm ich doch dankbar an . ● ALLAH – Bin ich eine Anhängerin der Großen Weissen Meister ( wie Mahavatar Babaji / Shiva , Ananda Maji Ma , Ramana Maharshi , Shirdi Sai Baba , Yogi Prahlad  usw . … ; da ich von ihnen eingeführt und eingeweiht wurde ; ihnen nachzufolgen ; zurück zu Dir zu finden ? ● ALLAH - Eine Hindu – Götzendienerin bin ich wohl EINdeutig nicht ! Da ich mit so vielen Puppen noch nie etwas anfangen konnte ! Wenngleich auch die Namen wirklich schön anzuhören und so auch in etlichen Heiligen Schriften enthalten sind , wenn man diese chantet bzw . rezitiert . Ja – ich war wohl auch schon immer mehr eine Einzelgängerin … ohne diese ganzen Puppen und etliche Familienmitglieder um mich herum ! Oh ALLAH  . Ich versuche zu Verstehen ! Die Sehnsucht Dieser Hingabe , Eines Gegenübers ! Diesen Mangel in Sich Selbst ! Ist es nicht der Mangel zu Dir ? Dir Einzig Nahe und damit ja mehr als Zufrieden zu Sein ? Es ist die Inspiration durch die Eigenschaften , die die "Götter" auch in den unzähligen Naturreligionen ; mitbringen , welche man sich zu Eigen machen kann , auf dem Weg zu Allah ! ? Es sind doch die Eigenschaften derer ; die man in sich Selbst zur Vollkommenheit hin entwickeln kann ; in denen man sich wieder finden kann . … Oh Allah - Ja - Selbst in Schamanismus und Candomblé wurde ich ( von Dir ) eingeführt . Oh Allah Wahrlich , Deine Namen , mit denen Du dich selbst genannt hast , sind doch wahrlich die Schönsten Namen ! So also , was nutzt die Anrufung der Namen derer , die du uns nicht gelehrt hast ? Und die uns weder Nützen noch schaden können ; es sei denn auf Dein Geheiß !?  Oh Allah ! Du Bist doch der , der am Besten weiß , was ein Jeder deiner Geschöpfe brauch ! Und alles ist doch bereits in uns , wieso also im Außen suchen ? ; was nur im Innern aufgedeckt werden muss ! Oh Allah ! Ich versuche zu verstehen ! Auch wenn nun der Richtige Weg , klar und Deutlich vom Unrichtigen sich unterschieden hat ; und Du mich Recht geleitet hast ! Und ich Muslima bin ! Alhamdullila ! Und es Geschehe nach Deinem Willen ! So hast du doch dennoch jedem , der Bestimmung nach , verschiedene Andachtsriten gegeben ! Oh Allah  ! Wahrlich ! Niemand ist Anbetungswürdig außer Dir ! Ich versuche zu verstehen : Für uns menschliche Wesen ist es ein gewohntes , Einen Gegenüber zu haben , den wir lieben und dem wir Dienen können ! Doch Du lehrst uns in Deinem Buche , dass wir niemanden mehr lieben sollen , als Allah , und auch niemanden so zu lieben , wie man nur Allah lieben soll !  JA , Alle Religionswege sind doch von Allah für diejenigen Gläubigen geschaffen , für den sie Bestimmt sind ! Um an verschiedene Essenzen zu arbeiten ! Die auf die Eine und Einzig Wahre Essenz zurück Reicht und Hinführt ! Die Einen lernen über Anbetung von Körperformen , Symbolen und Wesenseigenschaften ! Die anderen über die Hingabe zur menschlichen Verkörperung ! Andere suchen und finden Dich wieder als Geliebten ! Und richten so ihr Sein auf Dich , Deine Liebe aus ! Oh ihr Menschen ! Sucht keine Umwege , die Nur Verwirrung und Zerreisen schaffen ! Glaubt ihr nun an das Ganze Buch , oder nicht !? Dann kann es keine Abzweigungen und auch keine Schaffung und Errichtung von Neuen Religionen geben ! Oh ihr Menschen Alle ! Glaubt an Euren Herrn ! Allah ist Einzig ! Und Die Ausführung des Islam , ist die Einzige Wahrheit ! Allah ist nirgendwo sonst , als im Rein - Gewahren Seelenherzen zu finden ! Lasst euch von dem , was in euren Herzen sich bewegt , nicht trügen ; und seid auch bereit , dass zu Verlassen ; was euren Herzen lieb ! Allah ist die Ganze Liebe ; und was vom Menschen geliebt werden kann ; wird er wandeln ; denn Er will ja die Liebe für uns ! So also : Sucht euren Herrn ! Sucht Seine Weisheit und Vergebung ! Er wird es euch an nichts mangeln lassen ; und ihr werdet wohlzufrieden sein ! ALLAH  JA ! KLOPFT EINZIG BEI IHM AN , UND EUCH WIRD AUFGETAN ! 

 

 

 

GEMEINSCHAFT

Allah - Der Einzig Wahre . Seine Religion - Der Islam . Auf die Einzige Alleinige Wahrheit Zurück Reichend . Auf dem Direktesten , Unmittelbarsten Weg , zu Sich Hin Führend . Sein , uns Gegebenes ist Wahr . Von jedem Aufrichtigen Sucher in Sich Selbst zu Finden und zu Ergründen . So sind die Religionen oftmals Zwischenstationen und Teil des Lebens , welche die innere Erfahrung mit Allah , in Gemeinschaft , in Bewegung bringt . Allah vergibt in jedem Wesen , Sein Geheimnis . Etliche Religionsausübungen . Nur Eine führt Direkt zum Ziel und Setzt nichts Bei . Von Innen Heraus , täglich Praktiziert . Der Islam . Als Einzig Rechter Weg und Ausführung . Im Treffen , Im Gemeinsamen , Extra Gesegneten und dadurch sehr starken Gebet . Es ist Gefunden . Keine Verwirrung Mehr , Kein Leiden . Nur noch ein Wachsen , Ein Hinaufsteigen . WER KÖNNTE UNS GEBEN ALS ALLAH ? Niemand ist anzurufen , als Allah ! Was Allah will und gibt , das geschieht ! Allah . Nichts Anderes . Nichts Höheres , ist mehr zu Suchen . Nur noch in diesem Rechten Pfad , in der Alleinigen Hingabe , mit Ihm , Hinauf den Berg zu Erklimmen . Der Freundschaft Wegen . Einfach Sein . Nicht durch den Verstand zu Erforschen und zu Beurteilen . Nur Einzutreten . In Dir Willkommen Sein . Wahrhaft zu Hause Fühlen . Wenn man den Anweisungen der Wahren Religion , im Herzen , Vollen Herzens Folgt , Der Wird Rechtgeleitet sein . Allah . Der Offenbarer Der Lehren . Der Allweise . Auf Allah lassen wir uns Ein . Allah ist die Essenz . Einziger Gesetzgeber . Mit all den Pflichten und Lehren . Ein Eintauchen . Ein Einschwingen . In die uns Verborgene Mystik . Die Liebesessenz - Die einen zur Gemeinschaft Führt . Und im Leben der Gemeinschaft , zu voller Reife Erblüht . Voll Erfahrbar Wird . Ausgekostet werden kann . 

Ein Einer kann nur ein bestimmtes Maß an Allah Aufnehmen und Ertragen . Zwei Davon , sind schon Doppelt Kraft . Jetzt stellt sich Einer die Wucht an Kraft , in einer Gläubigen , Reinen Gemeinschaft , an einem Ebenso Reinen Ort ( wie beispielsweise in Makka ) vor . Allah sagt im Koran : Die verschieden Völker sind geschaffen , damit man einander erkennen möge . Und Jemand , der auf diese Art Gekleidet ist , ist einer von Ihnen . Es ist die Führung und Arbeit , im Innern mit Allah , welche zu einer Bestimmten Ausdrucksweise des Glaubens Führt . Wir Reifen zu Etwas Heran , dass uns Bestimmt ist . Allah führt uns über den Geist , in eine Resonanz , mit einer Gemeinschaft , die uns Ähnlich ist . Allah gibt uns die Möglichkeit der Gemeinschaft . Nun , ich fühle im Herzen , wie eine Allahfürchtige Muslimin . Ich liebe Dich . Glaube an die Propheten und erkenne den Islam als Allas Auserwählte Einzig Wahre Religion an . ALLAH - Das Gebet ist Alles . Wer das Gebet Aufgibt , hat Allah Aufgegeben . Für mich gilt diese Zeit , Selbst ohne Zeit , die ich in gänzlich unterschiedlicher und Fortschrittlicherweise , ( im Innern ) allein mit Allah verbringe , als zu 100 % aufmerksam und Hingegeben . Was kann es Wichtigeres Geben , als Allah zu Gedenken . Oh ja ! Lebe Islam ! Wenn Allah es ist , Der uns etwas befielt zu Tun , haben wir dem zu Gehorchen , stimmts ? Sonst kann es sehr schwierig werden ! Die Ausführungen des Islam sind diesem eine wertvolle Hilfe ; sich in jedem Moment mit Guten Taten dem Besten hin auszurichten . Allah allein ist es , Der Pflichten Vergibt und Allah Allein , Der Pflichten Nimmt . Dient ! Allah Allein ! Ist es nicht schlimm Genug , dass Allah uns Überhaupt zum Mittler machen muss – damit wir wissen , was wir tun sollen ? Allah will es uns Leicht machen . Wir brauchen keine Unzähligen Rituale Ausführen , und schon gar nicht , wenn diese Sinnlos oder gar schädlich für uns sind . Wir müssen uns nur Reinigen und indes Allah Hingegeben Sein , Damit wir uns Einschwingen auf Seinen Namen . Seine Ewige Präsenz . Seine Allumfassende Wahrheit ! Allah zu Gehorchen und Unseren Dienst , Den Er uns Auferlegt hat , zu Erfüllen . Alles was wir Allah an Gutem Tun , tun wir Einzig Gut für unsere Seele . Möge Allah alle Umwege , Innere Zerrissenheit auf der Suche , Im Stadium zwischen den Welten , und Alle Unsicherheiten Vergeben . Allah . Weise uns alle zurecht . Weise uns allen den Weg ! Mögest du Alles von uns Entfernen , was Nicht zu Dir Gehört . Mögest Du uns Rechtleiten . …Nirgendwo ist Allah zu Finden , als in Unserem Innersten Herzen . Nirgendwo müssen wir Hinlaufen , wenn Allah nicht Will . Nichts müssen wir Tun , um Dir zu Gefallen , um zu Dir zu Gelangen . …Doch es bringt doch auch solchen Segen , Solche Freude , Solches Glück , in Sich , Allah mit Gutem Recht zu Erfüllen . Allah Gegenüber Dankbar zu sein . Geben Wir ! Dir ! Dankbar nehmen wir alles an , was Du uns Auferlegst , was Du uns gibst . Allah lehrt uns , die nach Reinheit und Himmel Strebenden , dass wir uns auch andere Dinge , außer der Wahrheit aneignen müssen , um zu bestehen in dieser Welt . Die Unterscheidung von Dunkelheit und Licht ! So gilt es darüber hinaus auch , Sich Wissen anzueignen , Geschichte , Erdkunde , Den Wandel der Zeit zu Erkunden . Allah darin Weiter zu Erforschen . Allah und Sein Wirken und Werken , Allumfassender , in Der Einheit zu Erkennen . Einander Besser zu Verstehen . Gemeinsam zu Lernen , Einander Mehr zu Respektieren und Trotzdem und gerade Deshalb , Immer und Überall , für die Wahrheit , die Er gab und gibt , Einzustehen . Allahs Grenzenlosigkeit , überall zu Fördern . Allah gilt es zu Erinnern . Allah sollten wir nicht Vergessen . Ja zum Glauben = Ja zum Ewigen Leben ! Doch brauchen wir alle einen Weltenguru , einen Mittler , nebst Allah , einen Scheik , einen Meister , durch den Allah führt ? Wahrlich wir können es nicht ohne Guru schaffen , der uns führt von der Dunkelheit hinauf zum Licht . Zu Guten Tugenden , Zum Rechten Handeln . Und als Aufzeigendes Vorbildliches Leben , würde man diese Frage ebenfalls mit einem Ja beantworten . Doch so stark im Glauben , ALLAH Allein , Du , Der du sowieso der Höchste bist , reicht aus , um einen Jeden , in alle Erfahrungen , ohne Verwirrung zu führen . Führung , die wir alle Benötigen , auf dem Pfad des Erwachens . Auf dem Pfad des Bewusstseins . Auf dem Pfad der Wiederkehr . Allah ist unser Einziger Gott und Guru und unser Aller Allheilmittel . Gesellen Wir Allah Nichts und Niemanden Bei ! Setzen wir nichts Neben Allah ! Das Leben , der Propheten anzuschauen hilft , Nur , Die Reiche Innere Lehre zu Bestätigen , die wir Durch Allah Erhalten , wenn wir Ehrfürchtig und Dankbar Sind . Niemand kommt zum Vater außer durch mich , sagt Jesus . Allah . Zu Verstehen ists ! Damit ist nicht gemeint , dass wir die Propheten als Mittler zu Allah hinauf anrufen sollen . Zu verstehen ists ! Es ist ein Natürliches auf der Heiligen Durchreise , auf dem Pfad , Hindurch zu Allah , den Propheten und Gesandten zu Begegnen , da Allah es bist , der sie uns ( sodann ) zur Seite stellt . Wahrlich , Licht und Frieden sei auf all unseren Propheten und Gesandten . Allah , Du bist Wahrlich , Der Einzig Anbetungswürdige und Unser aller Allheilmittel . Meine Erfahrung zeigt , voller Dankbarkeit , es ist gut . Es gibt immer etwas auf den Wegen zu Lernen , im Innern wie auch durch das Außen . Voraussetzung hierzu ist jedoch ; dass wir dabei auf den Einzig Wahren Ausgerichtet bleiben . Zu wissen ist es auch , dass am Ende , niemandes Fürsprache wird mehr nützen , außer mit Allahs Erlaubnis . Es ist allein , der Wahre Weg mit Allah zu gehen . Daran sind wahrlich keine 2 oder gar 3 beteiligt . Sein Wesen ist nicht unseres Gleichen und doch sind wir Eins im Wesen . Alle sind wir durch Allah geschaffen . Wahrlich , zu Loben ist Allah , wegen der Hervorbringung Seiner Schöpfung . Allah ist wahrlich der Einzig Anbetungswürdige und ein Meister , Der keinen anderen Meister neben sich hat . Hilf uns Allen , Niemanden Neben Dich zu Setzen . Jeden Teil eines Einzigen Gedankens , Jeglicher Lobpreis , gebührt Dir Allein . Du Einzig Wahrhaftiger . Es ist doch nur die Gabe , die Du in eine Religion oder Meister gegeben hast , die wir als Fähigkeit und Tugend , Welche Dort bereits , fest gegründet und von Dir hineingegeben ist , anzunehmen und an uns Selbst – Verwirklichen zu können . Ein Bestimmter Ausdruck , welchen man vielleicht tiefgründig Selbst Erfahren will , etwas dass uns auf dem Pfad mit Dir weiterbringt . Wer kann die Erfahrung geben , wenn Nicht Du Selbst !? Wahrlich , Allah , Du bist der Allmächtige ! Überall am Wirken ! Und Du Allein im Islam ( in gerechten Taten ) bist Einzig Ausreichend ! Wir müssen Unterscheiden und Verinnerlichen . Der Prophet ist der , dem die Heilige Schrift gegeben wurde . Ein Gesandter hingegen ist , der die vorangegangenen Schriften und Werke bestätigt . In Muhammad 33 : 40 heißt es . Muhammad ist … der Gesandte Allahs und der Letzte der Propheten . Allah – Du Bist Allwissend . Gemäß diesem Vers gabst du dem Propheten das Heilige Wort , die Heiligen Schriften . Muhammad ist der letzte Prophet , Gesandte hingegen wird es von Zeit zu Zeit jedoch immer geben . Diese sind es , welche die vor ihm erschienenen Schriften bestätigen , ebenso die Ehrfürchtig Gläubigen . Ja , der Gläubige erkennt diesen , an Deinen Zeichen . Alle Gläubigen glauben an die Heiligen Schriften . Der Koran , Dein Allumfassendes Direktes Wort . Du gibst darin eindeutig den Islam als Einzig Richtige Religion vor . Dem gilt es also zu folgen . Allah Belehre uns , durch unser Innerstes . Wahrlich , die Wahren Bücher sind so dann , die Taurat ( Thora ) von Moses , der Zebur ( Psalter ) Davids , Das Indschil ( Evangelium ) von Jesus , Der Koran Mohammeds . 2, 136 《 Sprecht : Wir glauben an Allah und an das , was zu uns herabgesandt wurde und an das , was herabgesandt wurde , zu Abraham , Ismael , Isaak , Jakob und den Stämmen und an das , was Mose und Jesus zugekommen ist und an das , was den anderen Propheten von ihrem Herrn zugekommen ist . Wir machen bei keinem von ihnen einen Unterschied und Allah sind wir Ergeben . 》Der Reine Islam , mit Frieden , As SalamAla´ikum eingeladen und Willkommen geheißen zu werden . Gesandt , einer Entscheidung nach , einer Bestimmung . Du Bist´s , Der Lehrer ist´s , der einen zu sich ruft und führt . ALLAH - Du Bist´s ! Man macht seine Individuellen Erfahrungen mit Dir . Erfahrungen , welche in allen Heiligen Schriften immer erwähnt werden . Alle Gesandten , alle von Dir Belehrten , sprechen jeweils in ihrer Identität , die unterschiedlicher nicht sein könnte . Doch alle Ehrfürchtigen Gläubigen , auch in eben Nur dieser Einen und Einzigen Sprache , Nur Diesem Einen Einzigen Klang , welcher von Dir kommt , und Einzig in Dir , der Einzigen Essenz mündet . So erkennen wir uns und Dein Wirken , in den jeweiligen Pfaden . Wir gelangen zu anderen Dienern und zu den Heiligen Werken , den Heiligen Schriften , welche uns auf unserem Weg bestätigen und bekräftigen . In den Schriften findet sich die Bestätigung des Erlebten . Darauf ist zurückzugreifen - sich in Erfahrungen und Erlebnissen zu behaupten ! Doch es bleibt doch sonst gänzlich schwierig für den , der Sich Dir hin nicht reinigt und bekehrt und keinen Wahren Glauben hat , damit etwas anfangen zu können , davon etwas wirklich zu verstehen ! Oh Du Allmächtiger . Wer bei Allah sucht , dem wird von Dir aufgetan ! Nichts ist Dir unmöglich ! Um Geistliches zu verstehen , gilt es erstens zu Vertrauen und Allah um Führung , Weisheit und Rechtleitung zu bitten . Ja , man wird sodann möglicherweise , Hin und Her gerückt , Verrückt , bis man schließlich unberührbar , Standfest in Allah fest Verwurzelt und Verankert ist und unerschütterlich darin bleibt . Wahrlich , Einzig Dir Schuldig zu Erklären sind wir . Wo die gekreuzigten Selbst , doch unmittelbar Gerade erst gelehrt werden , was Recht und Fehl , was Bedingungslos und nicht Ergründbar ist . In keinem  Gefängnis der Menschenzucht , kannst Du gefunden werden , wenn nicht im Wahren Herzen . Man versteht Besser , dass all diese fehlgeleitete Hilfeleistung , gefüllt mit reichlich kräftiger Negativität , schon immer da war um zu zerstören .  Hingerichtet , durch die Ungläubigen , die Unwissenden , die Bestreitenden , die vom Shaytan Belehrten und ihm folgenden , den Allah – Losen . Seit etlichen Zeiten , zu Unrecht den Gläubigen , den Propheten und Wahren Gesandten , einer „ gut-gemeint-geglaubten “ Zurechtweisung wegen , ohne Rechtleitung durch den Allah - Höchsten , dem einzigen Zurechtweisenden . Ja , sie sind es , die von all dem Nichts besitzen . Dank Allah , man weiß , doch ohne Ihn , was glaubt man schon zu wissen ? Man weiß nicht mehr , wie Nichts ! Die Ungläubigen : Sura 2 – Die Kuh – Al – Baqarah – Vers 6 – 12… Wahrlich , denen , die Ungläubig sind , ist es gleich , ob du sie warnst oder nicht warnst ; sie glauben nicht . – Versiegelt hat Allah ihre Herzen und ihr Gehör ; und über ihren Augen liegt ein Schleiher ; ihnen wird eine gewaltige Strafe zuteil sein .  – Und manche Menschen sagen : „ Wir glauben an Allah und an den Jüngsten Tag “, doch sie sind keine Gläubigen . – Sie versuchen , Allah und die Gläubigen zu betrügen , und doch betrügen sie nur sich selbst , ohne dass sie dies empfinden .  – In Ihren Herzen ist eine Krankheit und Allah mehrt ihre Krankheit , und für sie ist eine schmerzliche Strafe dafür ( bestimmt ) , dass sie logen . – Und wenn ihnen gesagt wird : „ Stiftet kein Unheil auf der Erde “, so sagen sie : „ Wir sind doch die , die Gutes tun .“ – Gewiss jedoch sind sie die , die Unheil stiften , aber sie empfinden es nicht .

FEIND UND SÜNDER

《 O ihr , die ihr glaubt , schließt keine Freundschaft , außer mit euresgleichen . Sie werden nicht zaudern , euch zu verderben , und wünschen euren Untergang . Schon wurde Hass aus ihrem Mund offenkundig , aber das , was ihr Inneres verbirgt , ist schlimmer . Schon machten wir euch Zeichen klar , wenn ihr es begreift . ( Liebet eure Feinde ; sagt uns Jesus schon ) – Seht da ! Ihr seid es , die ihr sie liebt , doch sie lieben euch nicht ; und ihr glaubt an das ganze Buch . Und wenn sie euch begegnen , sagen sie : „Wir glauben“; sind sie jedoch allein , so beißen sie sich in die Fingerspitzen aus Grimm gegen euch . Sprich : „ Sterbt an eurem Grimm .“ Siehe , Allah kennt das Innere eurer Herzen . – Wenn euch etwas Gutes trifft , empfinden sie es als Übel , und wenn euch ein Übel trifft , so freuen sie sich dessen . Aber wenn ihr geduldig und Gottesfürchtig seid , wird Ihre List euch keinen Schaden zufügen . Seht , Allah umfasst mit seinem Wissen das , was sie tun . 》 Sura 3 – Die Sippe Imran – Vers 118-120 



 

OPFER , VERGELTUNG , DSCHIHAD

und HEILIGER KRIEG

GEHE DEINEN WEG MIT ALLAH ! LASS DICH NICHT UNTERKRIEGEN ! VON NICHTS UND NIEMANDEM !

Allah Subhana Wa ta Ala sagt im Koran :

《 Allah ist es , der Seinen Gesandten mit der Führung und der wahren Religion geschickt hat , auf dass er sie über alle Religionen siegen lasse , auch wenn die Götzendiener es verwünschen ! 》

 Allah ist mit uns :

《 - 123 - O ihr , die ihr glaubt , kämpft gegen jene , die euch nahe sind unter den Ungläubigen ,  und lasst sie euch hart vorfinden ; und wissen , dass Allah mit den Gottesfürchtigen ist . 》 Sura 10

 Niemals , niemals  fühle dich schlecht , wenn du etwas Gutes und Richtiges tust !

~♡~

Schau : Jemand , den Du liebst , z.B. aus deiner Familie , oder jemand , der Dir bewusst oder unbewusst schlecht will , Dir vielleicht nichts gönnt , etc. , oder einfach dumm ist… Ja , überleg mal : Jemand kann Dir sagen , während du deine Religion studierst , dich auf dem spirituellen Pfad befindest , mit Rohkost , Fasten oder Lichtnahrung in Reinigung gehst , wie schlecht , unnütz , tödlich und verschwenderisch der Weg ist , den du gehst , und das obwohl Allah Subhana Wa ta ala , dich dazu geleitet hat und im Inbegriff ist , dich zu reinigen , dir zu vergeben , dich rechtzuleiten und Dir Heilung zu senden ! Ja – darin – auf dem Pfad - gibt es Auf und Abs ! Wir sind dann auch nicht immer in Höchster Freude und Glückseligkeit , aber wir befinden uns nun ganz sicher mit Allah auf dem Geraden Weg ! Wir alle sollten wissen : Wir Alle befinden uns in der Schule – Im Studium - Der Lebensschule mit Allah ! Doch wir alle haben darin nach dem Einzig Rechten zu streben ! Nach Allahs Führung und Weisung zu streben ! Um Allahs Gebote und Verbote zu Wissen und weiter zu Erkennen suchen , diese zu verinnerlichen und demzufolge  auch zu handeln ! Das kann vieles auf und umwühlen , bis es in Wahrheit gefestigt ist ; so wie Allah es eben für uns will ! So wie es nur einen Einzigen Gott gibt , so gibt es auch nur eine Einzige allumfassende Wahrheit und demzufolge auch nur eine Einzig Rechte Religionsausführung , welche Einzig durch den Schöpfer – Selbst ergründet werden kann ! Und so gibt es auch Nur Einen Weg der Umkehrung durch die Nahrungsaufnahme bzw . den Nahrungsentzug beim Fasten . Es sind 7 Himmel , es sind 7 Höllen und es sind 7 Schritte in der Religion dem Islam und 7 Schritte was die Reinigung des Körper – Geistes mit den Nahrungsmitteln angeht . Dieses Gefüg und Genügsam werden , dauert seine Zeit . Ja - Diese Umkehr und Rechtleitung dauert seine Zeit ! Früher war dies alles Selbstverständlich , viel länger  zu fasten bzw. viel länger einfach nichts zu essen zu haben ; und es war auch bei den meisten Menschen Selbstverständlich , eine lebendige Beziehung mit Gott zu haben . Die Lebensumstände waren aber auch andere ; deshalb ist das Einfache Leben heute , so sehr wichtig weiter zu leben ! Und vor allem  auch raus in die Natur zu gehen , längere Strecken zu laufen , sich von den Küchen zu trennen ( wenn man nicht damit umgehen kann , sich wie in der Natur , also natürlich darin zu verhalten . ) Es ist so wichtig , dass wir uns mit jeder Mahlzeit bewusst sind ; dass diese uns nun sättigt oder aber ; dass diese der Heilung dient . Es ist so wichtig , dass wir , bevor wir etwas essen ; uns mit der Pflanze verbinden , mit ihrer Herkunft , ihrem Reifen etc ; …. Schlimm genug , dass z.B. : gerade hier in Deutschland die Früchte sooo kalt sind .  Vergessen wir diese Anbindungen nicht : Die Anbindung an Allah und die Anbindung an die Natur ! All diese Umstellungsprozesse brauchen wieder seine Zeit ! Ja , man muss geduldig sein ; doch selbst wenn der Gläubige , seinen Weg nun voller Zielstrebigkeit einschlägt und sich dabei sogar geduldig erlebt , weil er jeden Tag Verbesserung spürt ; so erlebt man es doch nur all zu oft , dass das eigene Umfeld und gerade auch die eigene Familie sich nicht bereit macht , für das Positive , das Bessere zu entscheiden ; so dass man nur Gegenwind ernten wird . Doch darf man sich daran stören … Ja , es ist bestimmt nicht einfach … denn man spürt ja wieviel besser es uns mit jedem Tag geht , und wie die Nächsten Lieben Freunde und Verwandten weiter festhängen , und immer mehr in Richtung Kranksein , Ärzten und Krankenhäusern hinsteuern , statt endlich , die Bücher nicht nur zu horten ; sie zu lesen und dann hinter ihrem Rücken zu verwerfen ; sondern endlich beginnen ; daraus zu handeln . Die Bücher , die man im Hause hat , sind nicht umsonst da ; man hat sie zur Heilung gerufen ; doch man muss dann auch tun , was darin steht … Was nutzt es sonst ? Ich sage hier : Lasst euch von nichts und niemandem unterkriegen , wenn ihr wisst ; dass ihr auf dem richtigen Weg seid ! Und schau ; es geht auch dann gar nicht mehr anders … Denn wir mögen auf dem Pfad zwar Tiefen erleben , in denen wir vielleicht Halt von unserer Familie und dem Umkreis uns wünschten ; doch erstens wird es nicht so sein , wenn diese nicht auf dem Pfad des Lichts wandeln und so nur quasi mit unserer Energie gehen ; so dass diese selbst noch schlechter gelaunt sind , weil wir als Lichtwesen schlechter gelaunt sind … Ja , es wird uns stressen , wenn wir dann trotzdem die Verbindung suchen ; doch es wird uns auch nicht wirklich etwas anhaben können ; denn wir wissen ja nun darum , und erleben täglich Erfolge , die uns durchhalten lassen . Wir müssen auch wissen , die Menschen , unsere Familie und insbesondere unsere Eltern sind auch ein Wichtiger Teil unseres Dschihads : Es trifft schon auch zu , was sie einem sagen ; wenn´ s auch nicht immer so ist , wie sie ´ s meinen . Deshalb nochmal ; es ist so wichtig in Allah feste Verankerung zu haben ! Wir alle handeln entsprechend unseres Bewusstseinsstandes . Doch nur durch das Handeln , wird sich dieser auch erweitern und höher hinauf aufsteigen . Es gibt hier ein gutes Beispiel , dass die Positivität und Nützlichkeit der modernen Technik von heute aufzeigt ( und ich denke es ist nicht alles daran nützlich ) . Doch es ist so ; dass ein einer z.B. ein Suchwort dort eingibt , und vollständig andere Informationen erhält als ein anderes , obwohl sie nach dem selbigen gesucht hatten . So kann also z.B. der , der den Weg der Reinigung gewählt hat und auch geht , positive Informationen hierzu aus dem Netz ziehen , die ihn motivieren und ihm zur weiteren Entwicklung weiter helfen . Ein anderer , der nun z.B. über Lichtnahrung etwas erfahren will , weil ein Familienmitglied sich damit befasst ; dieser aber selbst nicht wirklich in diese Richtung geht , wird vielleicht als erste Meldung die Todesopfer nach dem Lichtnahrungsprozess lesen … Es ist also so wichtig , dass wir einfach beginnen ZU TUN ; damit wir dann SELBST bescheid wissen ! Wir können so viel wertvolle Zeit verschwenden ; uns mit der Kritisierung anderer zu beschäftigen ; die wir bereits zum Allah - Besten hätten Selbst nutzen können ! Ja - Allah gibt uns allen Wahlfreiheit – und Wege darin entsprechend ihren Verhaltensweisen , Gedanken und dessen , was in ihren Herzen ist ! Doch das , was in unseren Herzen ist , muss leider auch nicht immer gleich der Wahrheit entsprechen , auch wenn Menschen sich viele Wege Eigenständig oder Selbstständig als Gut erwählen ! Und das ist doch wirklich erstaunlich , dass es so ist ! Allah ist wahrlich der Einzige , der uns Rechtleiten kann ! Allah gibt uns also gewiss nicht Wahlfreiheit , damit wir tun sollten wie es uns gefällt , sondern um uns zu Prüfen , wer von uns der Beste im Wirken ist – Im Dienst an unserem Schöpfer – Allah ! Und nicht an Dschinnwesen oder den Shaytanen ! Und ich sage es immer wieder : Gewiss sollten Wir ändern was in unseren Herzen ist , damit wir nicht die Schöpfung mehr begehren als den Schöpfer , und somit das kurze Diesseits mehr als das Ewige Jenseits ! Also , Nochmal : Niemals , niemals  fühle dich schlecht , wenn du etwas Gutes und Richtiges tust ! Wollt ihr denn nicht gesund sein ? Ich kann das nicht verstehen ! Allah ist es doch nicht , der uns krank erschaffen hat ! Wieso seid ihr heute dann nicht stark und macht euch endlich bereit zur Umkehr , von all dem Mist , den man sich angeeignet hat , von all dem , was einem schöngemacht wurde , von all dem dessen man gezwungen wurde ; von all dem Falschen , Schädigenden und Nichtigen . Oh du Muslimin ; Niemand ist zu jedem Zeitpunkt Perfekt , doch wir Sind von Allah angenommen , wir werden von Ihm in jedem Moment Rechtgeleitet und befinden uns mit dem Islam auf dem Geraden Weg ! Arbeite hart , für den Unterhalt des Diesseits und des Jenseits ! Dir sei Aufschub gewährt , wenn du diesen brauchst , aus welchem Grund auch immer !  Lass dich also nicht unterkriegen ! Von Keinem ! Von Nichts ! Niemals ! Halte an Allah fest ! Und dem – was er zu Dir bereits herabgesandt hat und dich geradewegs recht leitet und  führt ! Allah ist Nichts unmöglich – denke immer daran ! Wenn du Selbst Sein willst , deine Seele leben willst , und nicht nur Körperlich und geistig oder verstandesgemäß fit sein willst , was ebenso wichtig ist , -  dann Sei dir in jedem Moment Allah - Bewusst mit dem Herzenszikhr – Der beständigen Wiederholung Allahs – Namen ! Es ist wie beim Schäfchen zählen , - Ganz einfach .– Du kannst hierfür die Gebetskette zur besseren Konzentration benutzen , einige Dattelkerne , Deine Finger , Ein Lineal oder was auch immer du zur Verfügung hast oder einfach beständig ausdauernd im Geist sein ! Stets Allah zu Erinnern , dich in die Nähe Seiner Frequenz einzuschwingen ! Damit Du Selbstbewusst , in Allem , -  Weißt , - Was Du tust , für Wen du es tust und Wofür du es tust ! Ein höheres Bewusstsein ist der Schlüssel für Allah – Beste Taten und den Sieg gegen den Unglauben ! Alleiniger Fokus auf Allah und Jannah – das Paradies ! Das ist Wichtig ! Niemand ! Niemand kann dich dann aus deinem Selbst – von deinem Weg mit Allah - wegbringen ! Lasst uns dort wandeln , wo Licht ist ! Lasst uns dort Sein , wo man in Allah zu Hause ist ! Halten Wir uns von aller Dunkelheit fern , selbst wenn das traurigerweise die Trennung der Familie bedeuten kann ! Ja , wir wollen sie retten ; und ja , wir wollen auch die Verwandschaftsbande pflegen ; doch nicht um jeden Preis ! Akzeptieren wir die zunehmende Entferntheit aufgrund der bestimmten , als auch der Selbst - Erwählten Lebensführung ! Halten Wir uns von Verbindungen fern , die mehr schaden , denn nützlich Sind . Denke daran , dass Sie es sind , die sich Selbst von der Verbindung zu Allah abschneiden , aus ihrer Undankbarkeit heraus , indem Sie sich nicht für Allahs Gebote interessieren , und alles weltliche mehr als Ihn begehren .  Sich nicht Allah hin reinigen und zu bekehren pflegen , - Alles brauchen , alles wollen , und nie die von Allah gegebene Zeit annehmen , Einzig - für das unvergänglich Ewige , im beständigen Dienst an Allah , zu Beten und zu Geben ,  Wahrheit , Wissen und Weisheit  anzustreben . Nein – Sie missachten seine Gebote  oder verwerfen Sie sogar hinter ihrem Rücken und gehen verlustig damit , dann wenn Sie zu ihnen kommen ! Welch Frevelhaftes Verhalten ! Es gibt sicherlich genug Arme , die ungewollt in Dunkelheit festsitzen und die nicht zu Stolz sind , Allahs Hilfe durch Seine Diener / innen anzunehmen , wenn sie zu einem kommen ! Lasst uns in Allahs Licht ; dann wenn wir Gesund und Allah gefestigt sind ; nicht vor dieser Art der Dunkelheit ( Unreinheit ) scheuen und zurückschrecken , denn diese sind es , die unsere Hilfe gewiss brauchen ! Diese sind es , die erst durch uns eine Chance erhalten , sich zu Allah zu bewegen ! Lasst uns den Shaytan besiegen , der Nur Zwietracht und Streit zwischen uns schafft und lasst uns einander ausdauernd im Gedenken an Allah besiegen ! Amin .

 

Leseempfehlung : Der Mensch und die Geduld ! – Alles zu Seiner Zeit

Sura 76 – Der Mensch – Al - Insãn

OPFER – VERGELTUNG – HEILIGER KRIEG

Allah sagt im Koran :  Sura 51 – Vers 56 《 O ihr Menschen , dient eurem Herrn , Der euch und diejenigen vor euch erschaffen hat , damit ihr Gottesfürchtig sein möget , 》Ein / e Wahrhaft Gläubige  / r zu Sein , bedeutet ein / Muslim / a ( Gottergeben ) zu sein , bedeutet sich Allah ( Gott unserem Schöpfer , vollkommen zu unterwerfen – In Seinen Willen ! Unter Seine Allwissenheit ! Seine Allmacht und Seine Allweisheit ! Betrachten wir Allahs Prüfungen , von Anbeginn der Zeit auf Erden , so gehen viele doch auch mit uns weniger lieben Blutopfer einher . Etliche Beispiele , wie das von unserem Vater Abraham , - Friede und Licht seien auf ihm - ,  der vollen Vertrauens ohne Hinterfragen und ohne Zögern seinen Einzigen Märthyrer - Sohn in Übereinkunft für Allah als Blutopfer auf Sein Geheiß Hin darbringen musste zur Glaubensprüfung , und beide gerettet wurden durch Ersatzleistung im Darbringen eines Tieropfers . Oder Etliche Diener / innen Allahs , ob nun bei dem Propheten Jesus , der sich Selbst zum Opfer gab , oder etlichen Sklaven sowie allen Märtyrern , Bekannten wie Unbekannten , die in keinem Moment ihres Lebens , nachdem sie Einsicht erlangt hatten , gegen ihr Gewissen und damit nicht im Einklang indes ihnen aufgetragen Dienstes , in Allahs Willen und Bestimmung gehandelt hätten .《 Zu kämpfen ist euch vorgeschrieben auch wenn es euch widerwärtig ist . Doch es mag sein , dass euch etwas widerwärtig ist , was gut für euch ist , und es mag sein , dass euch etwas lieb ist , was übel für euch ist . Und Allah weiß es , doch ihr wisset es nicht . 》 Sura 2 - Die Kuh – Vers 216 - Die für Allah in den Krieg zu kämpfen ziehen und im Krieg um Seinetwillen gefallen sind , diese sind es , die im Jenseits dafür größten Gewinn erlangen . Allahs Propheten , Seine Gesandten und Wahrhaft Ergebenen - Gläubigen ; Sie alle tragen das Licht und nehmen die Schuld der Welt . So war es , seit Anbeginn der Zeit und so ist es Allahs Wille heute noch - Für uns Selbst und Alle -  Seit etlichen Zeiten , sind es die Ungläubigen , die die Treu - Gläubigen töten ! Und Allahs Rache ist Vergeltung – wie auch immer diese ausgeführt wird .

Lies : Sura 2 - Die Kuh - Al - Baqarah !

In ihr können Wir viel über Gottesfurcht lernen und das Verhalten der Menschen ,

Gläubig - Gott - Ergebene wie Ungläubige – Maßlose – Übertreter !

So macht es Sinn die komplette Sura zu lesen , wozu ich auch euch auffordere .

Aufforderung zur Sühneleistung an das übertretende Volk 

《 - 54 - Und da sagte Moses zu seinen Leuten: „ O meine Leute ! Ihr habt auf euch Selbst eine schwere Schuld geladen , indem ihr euch das Kalb nahmt ;  so kehrt reumütig zu eurem Schöpfer zurück und tötet selbst eure Schuldigen . Dies ist für euch besser bei eurem Schöpfer…》-《 Und als Moses zu seinem Volk sagte : „ Wahrlich , Allah befiehlt euch , eine Kuh zu schlachten “, sagten sie : „ Willst du dich über uns lustig machen ?“ Er sagte : Allah bewahre mich davor , einer der Unwissenden zu sein .“ …《 - 71 - Er ( Moses ) sagte : „ Wahrlich , Allah sagt , es soll eine Kuh sein , die nicht abgerichtet ist , die weder den Boden pflügt noch den Acker bewässert , makellos , ohne jegliche Flecken ." Da sagten sie : „ Jetzt bist du mit der Wahrheit gekommen ." So schlachten sie sie , und beinahe hätten sie es nicht getan . 》 -《… - 54 - Alsdann vergab Allah euch ; Wahrlich , Allah ist der Allvergebende , der Barmherzige 》

DOCH WARUM DIESE OPFERUNGEN ?

Es ist tatsächlich nicht leicht bis unmöglich zu verstehen , was nur Allah weiss , doch Allah stärkt unseren Glauben und das ist , was uns wissen lässt und uns Ihm gegenüber Fürchtig , Standhaft , Geduldig , Ausdauernd und Stark macht , im Kampf gegen die Ungläubigen ! Ja – Wenn wir noch im natürlich menschlichen Bewusstsein festhängen , NICHT – Wissend , dass wir NUR für den Schöpfer leben , und uns weiter um Nichtiges dieser Welt sorgen und daran festhängen , Für Das Diesseits anstatt für das Jenseits lebend ; Dann mag die Hingabe und Ergebenheit unter den Willen des Allmächtigen Gottes , in der rechtgeleiteten Religion wie dem Islam , oder das Märtyrertum allgemein ,  schwer vorstellbar und nicht zu verstehen sein , eben nicht zu begreifen !《 - 30 - Und als dein Herr zu den Engeln sprach : „ Wahrlich , Ich werde auf der Erde einen Nachfolger einsetzen " , sagten sie : Willst du auf der Erde jemanden einsetzen , der auf ihr Blut vergießt , wo wir doch Dein Lob preisen , und Deine Herrlichkeit rühmen ?“ Er sagte : „ Wahrlich , Ich weiss ,  was ihr nicht wisst ." 》Ein Gläubiger stärkt damit also Seinen Bedingungslosen Gehorsam unter den Willen Allahs ! Allah sagt uns weiter im Quran 51 : 56 :《 Und Ich habe die Ginn und die Menschen nur darum erschaffen , damit sie Mir dienen . ( sollen ) 》 Und weiter : Quran 2 : 155 - 157《 Und gewiss werden Wir euch prüfen durch etwas Angst , Hunger und Minderung an Besitz , Menschenleben und Früchten . Doch verkünde den Geduldigen eine frohe Botschaft , die , wenn sie ein Unglück trifft , sagen : „ Wir gehören Allah und zu Ihm kehren wir zurück . “ Auf diese lässt ihr Herr Segnungen und Barmherzigkeit herab und diese werden rechtgeleitet sein . 》29 : 2 - 3《 Meinen die Menschen , sie würden in Ruhe gelassen werden , wenn sie bloß sagten : „ Wir glauben “, und meinen sie , sie würden nicht auf die Probe gestellt ?  Und Wir stellten doch die auf die Probe , die vor ihnen waren . Also wird Allah gewiss die erkennen , die Wahrhaftig sind , und gewiss wird Er die Lügner erkennen . 》 21 : 35《 Jede Seele wird den Tod kosten ; und Wir stellen euch mit Bösem und mit Gutem auf die Probe ; und zu Uns werdet ihr zurückgebracht ." 4 : 78《 Sprich : " Alles ( Gutes und Böses ) ist von Allah .》2 : 216《 … es mag sein , dass euch etwas widerwärtig ist , was gut für euch ist , und es mag sein , dass euch etwas lieb ist , was übel für euch ist . Und Allah weiß es , doch ihr wisset es nicht . 》*** Wir haben uns also nicht zu ärgern über die Schicksalsschläge , die uns treffen und über die Unglücke , die passieren , denn vielleicht liegt in etwas , das wir nicht mögen , uns zuwider ist , oder sich gegen unsere Wünsche richtet – Unsere Erlösung – Und vielleicht ist etwas das wir bevorzugen , unser Verderben . Höre – von Muhammad -  Hadith Nr. 5640 „ Niemals wird der Muslim Anstrengung , Krankheit , Trübsal , Kummer , Übel oder Schaden erleiden , sogar wenn ihn nur ein Dorn sticht , ohne dass Allah ihm dies als Sühne für seine Sünden zurechnet .“  3 : 142《 Oder meint ihr in das Paradies einzugehen , ohne dass Allah diejenigen erkennt , die unter euch gekämpft haben , und ( ohne ) dass er die Geduldigen erkennt . 》3 : 186《 Wahrlich ihr sollt geprüft werden , in eurem Gut und an euch selber...》2 : 214《 Odermeint ihr etwa , ihr würdet ins Paradies eingehen , ohne ( dass etwas ) Ähnliches über euch gekommen sei , wie über diejenigen , die vor euch dahingegangen sind ?...3 : 169 Denkt ja nicht , dass diejenigen , die für Allah sterben tot sind . Sie leben vielmehr bei ihrem Herrn und werden von Ihm umsorgt .“ Also ; Auch wenn wir nicht ( immer alles ) verstehen , so glauben und Vertrauen wir doch auf die Eingebung Allahs , denn wir wissen : Diese Welt ist vergänglich , und die Ausführung an Allahs Willen , Seiner Bestimmung und Bestimmtheit unsere Pflicht ! 

 

DSCHIHAD - VERGELTUNG – DER HEILIGE KRIEG

Allah ist der Gerechte Vergelter !

So heißt es im Qur’an : Sura 5 – Vers 45《 Wir hatten ihnen darin vorgeschrieben : Leben um Leben , Auge um Auge , Nase um Nase , Ohr um Ohr und Zahn um Zahn ; und für Verwundungen gerechte Vergeltung . Wer aber darauf verzichtet , dem soll das eine Sühne sein ; und wer nicht nach dem richtet , was Allah herabgesandt hat – das sind die Ungerechten . 》Der Erhabene sagt : Sûra 42:40《 Die Vergeltung für eine böse Tat ist etwas gleich Böses . Wer aber verzeiht und Besserung bringt , dessen Lohn obliegt Allâh . Er liebt ja nicht die Ungerechten . 》 ALLAH Sûra 40:41-43《 Und wenn ihr euch rächen wollt , so rächt euch in dem Maße , indem euch Böses zugefügt worden war . Wenn ihr es aber geduldig erduldet , so ist dies besser für euch Geduldigen . 》 -《 Und wer immer sich selbst hilft , nachdem ihm Unrecht zugefügt wurde , gegen jene gibt es keine Möglichkeit . Eine Möglichkeit gibt es nur gegen diejenigen , die den Menschen Unrecht zufügen und auf Erden ohne Recht Gewalttätigkeiten begehen . Für sie wird es schmerzhafte Strafe geben . Fürwahr , wenn einer standhaft erträgt und vergibt , so gehört dies zur Entschlossenheit in den Angelegenheiten . 》• Allâh weiß es am Besten . Sura 6 – Das Vieh – Vers 161 - 162《  Sprich : " Mein Gebet und meine Opferung und mein Leben und mein Tod gehören Allah , dem Herrn der Welten . 》 Allah sagt deutlich im Koran : 17 : 6《 Wenn ihr Gutes tut , so tut ihr Gutes für eure eigenen Seelen ; und wenn ihr Böses tut , so ist es gegen sie . 》 Wenn Allah uns also etwas befiehlt zu tun , dann ist es nicht , dass wir dadurch seinen Zorn besänftigen , ( was sicher auch geschehen wird , denn wir wissen , die Guten Taten , vertilgen die Bösen )  , sondern wir tun , damit wir tun , - zu Lernen – Wozu wir geschaffen sind und somit auch bedingungslos zu Vertrauen in Allahs Vorsehung der Gerechtigkeit und des Ausgleichs !

SELBST – AUF – OPFERUNG

Nochmal , wir leben Einzig um Allahs Willen ! Nicht für die Dunya , die Materie , die Schöpfung dieser Welt , was auch bedeutet , dass wir nicht nur für den vergänglichen Körper leben , sondern ihn nur bestmöglich zu erhalten pflegen , um die Gebote Allahs ausführen zu können , die Allah Subhana wa ta Ala ,  unser Schöpfer uns aufträgt ! Wenn wir Allah in der Reinheit des Geistes und mit all unseren Taten wirklich die Treue standhaft halten können , wird Er den Rechtschaffenen und Dankbaren , sicher ihren Lohn im Diesseits wie im Jenseits um nichts verkürzen ! Aber Achtung ! Selbst - Auf - Opferung bedeutet nicht Selbstverstümmelung oder gar Selbstmord , und auch nicht die Provokation davon ! Überlegt mal : Es bedeutet nicht hinabzufahren , sondern hinauf Aufzusteigen ! Niemand kann sich Allahs Entscheidung für die Ewigkeit am Ende sicher sein ! Wollen Wir also wirklich die Fahrt ins Höllental , aus Unwissenheit und Depression zu beschleunigen suchen , oder wollen Wir jetzt beginnen mit unserem Schöpfer durch Hinwendung an Ihn , mit Ihm an so notwendigen Himmelsgutschreibungen ( = Hasanat ) arbeiten , wie Er es uns Bestimmt hat , damit wir im Jenseits nicht unter den Verlierenden sein werden , sondern Willkommen geheißen werden im Paradies , unter den Rechtschaffenen Dienern Allahs ? 3 : 145

《 Keiner wird sterben ohne Allahs Erlaubnis ; denn dies geschieht gemäß einer zeitlichen Vorherbestimmung . Und dem , der den Lohn der Welt begehrt , geben Wir davon , und dem , der den Lohn des Jenseits begehrt , geben Wir davon ; Wahrlich , Wir werden die Dankbaren belohnen . 》 

Lasst uns die Nähe Allahs suchen ! Lasst uns Reinigen , Geben von Allahs Besitz , zur Reinigung unserer Herzen . Lasst uns Reue zeigen und um Vergebung bitten ! Lasst uns anderen wie uns Selbst Schlechtes verbieten und Gutes gebieten ! Lasst uns nach dem Seelengewahrsein in Allah streben , welches uns in die Weisheit führt ! Selbst - Auf - Opferung bedeutet Selbst - Hingabe ! Es bedeutet Einzig Allah in jeder Lage Hingegeben zu sein , nie gegen sein Gewissen zu handeln , und Bedingungslos zu akzeptieren , was Allah und wie Allah es für uns ausersehen hat ! Für den Sünder bedeutet Einfachheit , es sich einfacher zu machen , indem der Sünder den Gerechten untergräbt , statt Sich zu schauen , an die eigene Nase zu fassen , seine Füße zu schauen , sich dem Licht Allahs und vor Sein Angesicht zu stellen . Welcher Sünder ist schon Wirklich Bereit , die Wahrheit und Herrlichkeit zu Schauen , ohne von ihrer Reinheit und Helligkeit , verbrannt zu werden ? Bei all den bösen Taten der Gottlosen Menschen , ihrer Verspottung , Verfolgung , Bedrängung , Geißelung , Brutalität und Folter , sämtlichen Erniedrigungsversuchen durch Zwangsbehandlungen und Initiierung von Giften… Mit dem Gericht verhält es sich so : Das Licht kam in die Welt und die Menschen liebten die Finsternis mehr als das Licht . Denn ihre Taten waren böse . Jeder der Böses tut , hasst das Licht und kommt nicht zum Licht , damit seine Taten nicht aufgedeckt werden . Wer aber die Wahrheit tut , kommt zum Licht , damit offenbar wird , dass seine Taten in Allah vollbracht sind . Jesus - Johannesevangelium • Allah - Unser aller Allheilmittel • Halten wir also durch , denn wir wissen , wer uns hasst , kann Allah nicht lieben und hat Muhammad , Jesus Christus , Mose und Abraham und etliche andere , schon vor unserer Zeit gehasst . Wer uns ungerecht tut , hat etlichen anderen schon vorher ungerecht getan . Wer uns Schmerzen und Leid zufügt , hat etlichen anderen Treuen Gottesdienern , schon vorher Schmerzen angetan . • Für Allah gilt es in jeder Lage Bedingungslos Einzustehen ! Und Allah ist der Beste Tröster und der Beste im Belohnen , was den Ausgang der Dinge anbelangt ! So schenkt Allah uns im Qur’an Seine Hoffnung : 3 : 139《 Und seid nicht verzagt und traurig : Ihr werdet siegen , wenn ihr gläubig seid . 》 • Bismillahi Rahmani Rahim - Allein um Seines Namen Willen ! … denn man weiß ja um die Ewigkeit der Seele , denn als Märtyrer wird man zum Zeugen ! Denn ohne Glauben und Gewissheit , ist der Mensch für eine solche Selbstaufopferung nicht fähig und auch nicht von Allah befähigt ! Sura 22 : Vers 37《 Weder ihr Fleisch noch ihr Blut erreicht Allah , sondern es erreicht ihn allein , die Takwã = Gottesfurcht , die ihr Ihm entgegenbringt . 》Gewiss wird der , der auf Allahs Weg gefallen ist , im Kampf zu Ihm , um Seinetwillen , auch in Seine Nähe Hingebracht werden , wo er die Ewigkeit im Paradies erhält . • " Keiner , der das Paradies betritt , möchte wieder zurück auf die Erde ,  selbst wenn alles auf Erden ihm dargeboten wird . Nur der Schahid ( der Märthyrer - Sohn ) , er möchte wieder auf die Erde zurück und wieder den Märtyrertod sterben , wenn er sieht , welches Ansehen und welchen Rang er hier im Paradies genießt . “ Prophet Muhammad  Das ist , was das Wahre Märtyrertum ist ! • 3 : 140 Wenn euch eine Härte getroffen hat , so hat eine Härte gleich schon andere getroffen . Und diese Tage des Sieges und der Niederlage lassen Wir wechseln unter den Menschen , damit Allah die Gläubigen erkennt und Sich aus euch Märtyrer erwählt ! Und Allah liebt die Ungerechten nicht .  Ob nun Speiseopfer , welche nicht in Verschwendung dargebracht werden , sondern im Verzicht ! - Denn es ist gewiss  :  Allah liebt die Maßlosen nicht ! Also im Sinne von Enthaltsamkeit , aufgrund von anschließendem Fasten , um Allahs Willen und Nähe zu begehren ! Was Allahs , dem Geist , mit die liebste Opferung ist , auch wenn er keinen Besitz von uns verlangt . Denn so macht Allah uns unsere Verhaltensweise deutlich , indem Er sagt : In Sura 47 - Muhammad - Vers 36 – 37 Wahrlich , das diesseitige Leben ist nur ein Spiel und Zeitvertreib , und wenn ihr gläubig und gottesfürchtig seid , so wird Er euch euren Lohn geben und wird nicht euer Gut von euch verlangen . – Sollte Er es von euch verlangen und drängen , würdet ihr geizig sein , und Er würde euren Groll an den Tag bringen .  Das Fasten - das wiederum zum Höchsten Opfer führen kann , -  der Darbringung des Menschenopfers in Standfestigkeit und Kampf - , zur Sühnung - für die ganze Welt ! Der , der auf Allahs Weg fällt , ob mit oder ohne Speise , die seinen Körper im Krieg möglicherweise besser aufrecht und stark erhält ,  den wird Allah ins Paradies eingehen lassen . Sura 9 - Die Reue - Vers 111 - Allah hat von den Gläubigen ihr Leben und ihr Gut für das Paradies erkauft : Sie kämpfen für Allahs Sache , sie töten und werden getötet ; eine Verheißung - bindend für Ihn - in der Thora und im Evangelium und im Quran . Und wer hält seine Verheißung getreuer als Allah ? So freut euch eures Handels , den ihr mit Ihm abgeschlossen habt ; denn dies ist wahrlich die große Glückseligkeit .  


WIR OPFERN

Von dem was uns Allerliebst ist ,

Dem Hin , Der uns Allerliebst ist ! 

Und nichts Sei uns lieber , als Allah !

Um unsere Seele vor Allah zu Reinigen , Ihm Näher zu Sein ! Und wegen der Sünden der ganzen Welt ! Wir tun dies also nicht , weil Allah gefallen an Speise und Blut hat , sondern weil Er Gefallen daran hat , dass Sein / e Diener / in , zu Ihm umkehrt . Und verstanden hat , wofür er / sie erschaffen wurde . Zum Dienst an Seinem / Ihrem Herrn , Allah Allein ! Aller Lobpreis und Ehre gebührt Allah ! Wohl dem , der seinen Schöpfer mehr liebt , als alles , was ihm zum Wohl , Spiel und Zeitvertreib  , Geschenkt und Geliehen ist ! Ob auf Selbst – Wegen oder als Gebot , Pflicht oder Aufforderung von Allah !

GOTT - DER HERR TADELT DEN FALSCHEN GOTTESDIENST

„Hört das Wort des HERRN , ihr Fürsten ! Nimm zu Ohren das Gesetz unseres Gottes , du Volk ! Was soll mir die Menge eurer Schlachtopfer ? , spricht der HERR . Ich bin der Brandopfer von Widdern und des Fettes der Mastkälber überdrüssig , und am Blut der Jungstiere , Lämmer und Böcke habe ich kein Gefallen ! Wenn ihr kommt , um vor meinem Angesicht zu erscheinen – wer verlangt dies von euch , dass ihr meine Vorhöfe zertretet ? Bringt nicht mehr vergebliches Speiseopfer ! Räucherwerk ist mir ein Gräuel ! Neumond und Sabbat , Versammlungen halten : Frevel verbunden mit Festgedränge ertrage ich nicht ! Eure Neumonde und Festzeiten hasst meine Seele ; sie sind mir zur Last geworden ; ich bin es müde , sie zu ertragen . Und wenn ihr eure Hände ausbreitet , verhülle ich meine Augen vor euch , und wenn ihr auch noch so viel betet , höre ich doch nicht , denn eure Hände sind voll Blut ! Wascht , reinigt euch ! Tut das Böse , dass ihr getan habt , von meinen Augen  hinweg ; hört auf , Böses zu tun ! Lernt Gutes tun , trachtet nach dem Recht , helft dem Bedrückten , schafft der Waise Recht , führt den Rechtsstreit für die Witwe ! Kommt doch , wir wollen miteinander rechten ! , spricht der HERR . Wenn eure Sünden wie Scharlach sind , sollen sie weiß werden wie der Schnee ; wenn sie rot sind wie Karmesin , sollen sie ( weiß ) wie Wolle werden . Seid ihr willig und gehorsam , so sollt ihr das Gute des Landes essen ; wenn ihr euch aber weigert und widerspenstig seid , so sollt ihr vom Schwert gefressen werden ! Ja , der Mund des HERRN hat es gesprochen .“ Jesaja | Mein Gott – Einziger – Lebendiger Gott , Erster der Ersten und letzter der Letzten , Dem Seine ganze Schöpfung Untertan ist ! Hier nochmal zur Erinnerung , im besonderen an die Götzendiener ! Allah braucht unsere Speiseopfer nicht ! Er will nicht von uns gefüttert werden ! Sura 6 – Vers 14《 Sprich : „ Sollte ich einen anderen zum Beschützer nehmen als Allah , den Schöpfer der Himmel und der Erde , Der Nahrung gibt , und selbst keine Nahrung nimmt ?“ Sprich : „ Mir wurde geboten , dass ich der Erste sei , der sich ergebe .“ Und sei nicht einer der Götzendiener . 》Wie sinnlos es doch ist , den Schöpfungen Allahs zu opfern , wie sie es wünschen , dass sie sich daran laben ! Welch Vergehen , voller Schande , Zerstörung und Verderb ! So sind die wirklichen treuen aufrichtigen Diener Gottes , nicht in der Entsagung um Allahs Willen um damit Macht zu erlangen ! Der Demütig Hingegebene Diener Allahs , ist nicht am Leben für den Herrn , dass er sich dienen lasse , sondern dass er Diene , dass er kämpfe , und sein Lösegeld gibt für viele – alle der Gottlosen und Ungerechten ! Aschhadu Allah illaha illallahu , wa Ashhadu anna Muhammadan ,  Isã , Musã , David , Ibrahîm rasul Allah ! Lob sei Dir Allah , und Frieden und Licht auf allen Deinen Propheten und Gesandten Gläubigen! Amin ! Allah genügt ! Geben wir unser Bestes ! Bismillahi Rahmãni Rahīm -  Im Namen Allahs , Des Allerbarmers , Des Barmherzigen 

Leseempfehlung : Sura 61 – Die Reihe – As – Saff – 1 - 14

• 

DIE VERHEIßUNG GOTTES

Allah – Wahrlich , Du Bist Deinen Dienern und Dienerinnen Allverzeihend , Der Barmherzige . Deine Strafe ist die schmerzlichste Strafe in der Ewigkeit , des Höllenfeuers . Zu Lobpreisen ist Dir und sich Dir zu unterwerfen , Sich abzuwenden von den Götzendienern . Beklommen war , die Brust , an Herzigem Gewicht verlor , wegen dem , was sie redeten , doch sicherlich : Du genügst gegen die Spötter und bald werden sie alle wissen . So ist´s zu Dienen Einzig dem Herrn . Voller Segen Bist Du ! Der Herr , dem , wenn Du willst uns Besseres als all dies Geben wird . Gärten , durch die Bäche fliessen und auch Paläste geben wird . Nein , sie leugnen die Stunde und denen , welche die Stunde leugnen , haben wir einen Höllenbrand bereitet , wenn er sie aus der Ferne wahrnimmt , werden sie hören , wie er grollt und laut aufheult und wenn sie zusammen gekettet , in den engen Räumen des Feuers verworfen werden , dann werden sie dort die Vernichtung wünschen . Wünscht euch heute nicht nur einmal die Vernichtung , sondern wünscht die Vernichtung mehrere Male . Sprich : Ist dies nun Besser oder das Paradies der Ewigkeit , das den Gerechten verheißen wurde ? Es wird ihre Belohnung und Bestimmung sein , darin werden sie haben , was immer sie begehren und sie werden auf Ewig darin verweilen . Dies ist die Verheißung , die bindend ist für deinen Herrn .  Nur als Bringer Froher Botschaft und als Warner gesandt , dass jeder , der will , den Weg zum Herrn einschlagen möge . Denen die bereuen und Recht Glauben und aufgrund dessen Gute Werke tun und ihre Bösen Taten durch Allah in bleibende Gute gewandelt werden . So sei es . Amin .

 

VERGEBUNG …

 O meine Diener , die ihr euch gegen eure eigenen Seelen vergangen habt , verzweifelt nicht an Allahs Barmherzigkeit ; denn Allah vergibt alle Sünden ; Er ist der Allverzeihende , der Barmherzige .  Allah - Quran 39 : 53

 

Der Prophet Muhammad , Gottes Segen und Frieden seien auf ihm , sagte : " Wisst ihr denn nicht , dass das Annehmen des Islam alle Sünden auslöscht , die davor kamen ?" "Sprich zu denen, die ungläubig sind , dass ihnen das Vergangene verziehen wird , wenn sie ( von ihrem Unglauben ) absehen…" Quran 8:38 - " Und wer die Hajj für die Zufriedenheit Gottes verrichtet und dann keinen Geschlechtsverkehr mit seiner Frau hat , und nichts Schlechtes tut oder Sünden begeht , den wird Er zurück kehren ( nach dem Hajj - frei von jeglichen Sünden ) als wäre er neu geboren ."

 

Oh Allah  , Du bist der Vergebende , Du liebst die Vergebung , so vergib uns !

Leseempfehlung : Sura 41 – Ausführlich dargelegt – Fuşşilat 

《 Und Allahs ist das Königreich der Himmel und der Erde . Er vergibt , wem Er will , und bestraft , wen Er will , und Allah ist Allvergebend , Barmherzig . 》•  Jesus spricht : " Was kümmert sich der Herr um euch , wenn ihr nicht zu Ihm betet !? Wahrlich , Allah wird sicherlich die bezeichnen , die Glauben und er wird sicherlich die Heuchler und Ungerechten bezeichnen ."  • Und Allah sagt : 《 ...sondern sie sollen verzeihen und nachsichtig sein . Liebt ihr es nicht , dass Allâh euch vergibt ? 》 Sûra 24 : 22

 

ALS aBSCHLUSS

… WARNUNG VOR DEM RICHTEN !

Jesus spricht : „ Darum seid barmherzig , wie auch euer Vater ( Gott ) barmherzig ist . 37 Richtet nicht , so werdet ihr auch nicht gerichtet . Verdammet nicht , so werdet ihr nicht verdammt . Vergebet , so wird euch vergeben . 38 Gebt , so wird euch gegeben . Ein voll , gedrückt , gerüttelt und überfließend Maß wird man in euren Schoß geben ; denn eben mit dem Maß , mit dem ihr messet , wird man euch wieder messen . 39 Kann auch ein Blinder einem Blinden den Weg weisen ? Werden sie nicht alle beide in die Grube fallen ? 40 Der Jünger ist nicht über seinem Meister ; wenn der Jünger ist wie sein Meister , so ist er vollkommen . 41 Was siehst du aber einen Splitter in deines Bruders Auge , und des Balkens in deinem Auge wirst du nicht gewahr ? 42 Oder wie kannst du sagen zu deinem Bruder : Halt stille , Bruder , ich will den Splitter aus deinem Auge ziehen , und du siehst selbst nicht den Balken in deinem Auge ? Du Heuchler , zieh zuvor den Balken aus deinem Auge und siehe dann zu , dass du den Splitter aus deines Bruders Auge ziehest ! - Wenn aber dein Bruder gegen dich sündigt , so weise ihn zurecht  ; und wenn es ihn reut , so vergib ihm . Und wenn er siebenmal am Tag gegen  dich sündigte und siebenmal am Tag wieder zu dir käme und spräche : Es reut mich ! , so sollst du ihm vergeben ! „ Wir haben also wirklich Ehrlich und Aufrichtig in unserer Absicht , unserem Wunsch und Bestreben zu sein .《 Und diejenigen , die – wenn sie etwas Schändliches getan oder gegen sich gesündigt haben – Allahs gedenken und für ihre Sünden um Vergebung flehen ; und wer vergibt die Sünden außer Allah ? – und diejenigen , die nicht auf dem beharren , was sie wissentlich taten - : für diese besteht ihr Lohn aus Vergebung von ihrem Herrn und aus Gärten , durch die Bäche fließen ; darin werden sie ewig sein , und Herrlich ist der Lohn der Wirkenden . 》 3 : 135 – 136 Lasst uns Allah um Hilfe bitten ! Er ist Wahrlich , Der Reueannehmende !《 Und ihr Wort war nicht anders , als dass sie sagten : " Unser Herr , vergib uns unsere Sünden und unser Vergehen in unserer Sache ; und festige unsere Schritte und hilf uns gegen das Ungläubige Volk . - Und Allah gab ihnen den Lohn dieser Welt und den schönsten Lohn des Jenseits . Und Allah liebt diejenigen die Gutes tun . 》• Du – Ã - Wir bitten Allâh darum , dass Er uns aus unserer Bedrängnis hilft und uns von jeglichem Unrecht , Schaden und Beleidigungen der Menschen befreit ! • Allâh sagt : 《 Wer aber verzeiht und Besserung bringt , dessen Lohn obliegt Allâh . 》Sûra 42 : 40 - Allâh sagt weiterhin : 《 Und ertrage standhaft , was sie sagen , und meide sie auf schöne Weise !" Sûra 73 : 10《 Und wenn ihr bestraft , so bestraft im gleichen Maß , wie ihr bestraft wurdet . Wenn ihr aber geduldig seid , so ist das Wahrlich Besser für die Geduldigen . 》 Sûra 16 : 126《 – 14 – Sprich zu denen , die glauben , sie mögen denen vergeben , die nicht mit den Tagen Allahs rechnen , auf dass Er die Leute für das belohne , was sie verdienen . -15 – Wer Gutes tut , der tut es für seine eigene Seele , und wer Unrecht begeht , der begeht es gegen sich selbst . Alsdann werdet ihr zu eurem Herrn zurückgebracht werden . 》 Sura 46 - Die Knieende - So ist es einem jeden zu raten sich weiterhin mit Aufrichtigkeit seiner Arbeit zu widmen und Allâh zu fürchten , denn für die Allâh Fürchtenden gibt es ein gutes Ende . Und Allah sagt auch : 《 Nicht gleich sind die gute Tat und die schlechte Tat . Wehre mit einer Tat , die besser ist , ab , dann wird derjenige , zwischen dem und dir Feindschaft besteht , so , als wäre er ein warmherziger Freund ! Aber dies wird nur denjenigen dargeboten , die standhaft sind , ja es wird nur demjenigen dargeboten , der ein gewaltiges Glück hat . 》 Sûra 41 : 34 – 35 - Der Prophet sagte : " Eine Spende verringert nicht das Vermögen . Gewährt Allâh dem Diener die Eigenschaft zu Vergeben , so steigt dessen Würde , und wer um Allâhs Willen bescheiden ist , dessen Rang erhöht Allâh ."


Allah - Ich will mit Dank dir Opfer bringen .

Mein Gelübde Dir gegenüber will ich erfüllen .

Hilfe ist bei Allah – Dem Einzigen Herrn und Gott ! 

DER SIEG !

《 Wahrlich , wenn Allah euch zum Sieg verhilft , so gibt es keinen , der über euch siegen könnte ; wenn Er euch aber im Stich lässt , wer könnte euch da helfen ohne Ihn ? Wahrlich , auf Allah sollen die Gläubigen vertrauen . 》 3 : 160

Leseempfehlung : Sura 47 – Muhammad – Muhammad

Leseempfehlung : Sura 48 – Der Sieg – Al - Fath

LEBEN IM HAUSE ALLAHS ! 

Im Namen Allahs , des Gnädigen , des Gütigen , 

des Allerbarmers , des Barmherzigen !


Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 . Besucherz�hler Web De