*Auf den folgenden Seiten findet sich eine persönliche und WORT für WORT - Auslegung der Koranverse einer Gläubigen und von Allah t.a. Gelehrten ,               als auch Teile von dem Tafsir Al - Qur´an , Al - Karim der Rechtsgelehrten . 

.
DER LOBPREIS IST i-ALLAH-i´S

"Bevor du die Moschee verlässt , will ich dich eine Sura lehren , die die bedeutendste Sura des Qur´an ist : 

" Al - hamdu li-llahi rabbi - l - ´alamin" 

; sie besteht aus den "sieben zu Wiederholenden" , sie ist der großartige Qur´an , der mir gegeben wurde ."" Muhammad 

SCHAHADA : Ashhadu Allah Illaha illallah i - wa ashhadu anna muhammadan , isa , musa , ibrahim , ... wa ´ l malaiki .... rasul allah _____Ich bezeuge , dass niemand anderes anbetungswürdig ist , außer Illahi --- und das Muhammad , Jesus , Moses , Abraham ... und die Engel ... die Diener und Gesandten Allah´s sind . 

Eine Herausragende Sura mit 7 Ayat´s ( Versen ) . Diese "sieben zu Wiederholenden" werden in jedem Gebet mindestens zweimal wiederholt . Es ist also die zumeist rezitierte Sura des Heiligen Koran , und wird in jeder Ra´ka - ( Abschnitt der Niederwerfung ) 1x rezitiert , wie unser Prophet Muhammad sas. es uns vorgegeben / vorgelebt hat . Dies ist die Voraussetzung für die Gültigkeit des Gebets in Niederwerfung ( Salah ) . 


Anfang einer Sache 

      Sura 1               Die Eröffnende       Al – Fãtiha

    Einleitung | Vorwort 

Sie wird auch Mutter des Buches ( Ummu-l-Kitāb ) bzw. Mutter des Qur´an ( Ummu-l-Qur’ān ) genannt und Sura des Gebets ( Suratu-ṣ-Ṣalāh ) .

Weitere Bezeichnungen : Sura des Schatzes ( Suratu-l-Kanz ) ; Sura des Lobes ( Suratu-l-Ḥamd ) ; Die Vollendete ( Al-Wāfiya ) ; Die Schützende ( Al-Wāqiya ) ; Die Ausreichende ( Al-Kāfiya ) ; Die Grundlage des Qur´an ( Asāsu-l-Qur’ān ) und Die Heilung ( Aš-Šifā’ ) . 

Nach überwiegender Auffassung der Gelehrten wurden die sieben Verse der Al-Fātiḥa in Makka , d.h. vor der Hiǧra offenbart

.

Rezitation : Weiblich : Klick Hier ! -> Sura 1

Männlich : Klick Hier ! -> Sura 1 

Allah´s Namen : Ar - Rahman : Der Allerbarmer , der Gnädige , der Mitleidsvolle , der Wohltätige

Ar - Rahim : Der Barmherzige , der Gnadenreiche


- 1 -  بِسْمِ اللَّهِ الرَّحْمَٰنِ الرَّحِيمِ

Bismillahi | Rahmãni | Rahîm 

Im Namen Allahs , Des Allerbarmers , Des Barmherzigen ! 

Im Namen ( von ) Allah | Des Allerbarmers | Des Barmherzigen !


- 2 -  الْحَمْدُ لِلَّهِ رَبِّ الْعَالَمِينَ  

al hamdu | li llãhi | rabb(i) | al|_ãlamîn 

Alles Lob gebührt Allah , Dem Herrn der Welten !

Alles Lob und Dank | ( sei ) Allah | Dem HERRN | Des Universums !


- 3 -  الرَّحْمَٰنِ الرَّحِيمِ 

Ar Rahmãn | i | Rahîm 

Dem Allerbarmer , Dem Barmherzigen !

Dem Allerbarmer, Dem Wohltätigen| Dem Barmherzigen, Dem Gnädigen , Dem Gnadenreichen !

 - 4 -  مَالِكِ يَوْمِ الدِّينِ 

Mãlik(i) | yawm(i)´ | ad dîn 

Dem Herrscher am Tage des Gerichts ! 

( Dem ) Meister | ( des ) Tages | ( des ) Urteils !


 - 5 -  إِيَّاكَ نَعْبُدُ وَإِيَّاكَ نَسْتَعِينُ 

`Iyãka | na bud(u) |  wa‘ iyãka | nastaîn 

Dir ( allein ) dienen wir , und Dich ( allein ) bitten Wir um Hilfe !

Dich allein | verehren wir | und dich allein | bitten wir um Hilfe !


- 6 -  اهْدِنَا الصِّرَاطَ الْمُسْتَقِيمَ 

Ihdîna_|aş Şirãț | Al mustaqîm 

Führe uns den geraden Weg !

Führe uns | ( zum ) Pfad | _________________


- 7 -  صِرَاطَ الَّذِينَ أَنْعَمْتَ عَلَيْهِمْ غَيْرِ الْمَغْضُوبِ عَلَيْهِمْ وَلَا الضَّالِّينَ

Sirãț |`Alladîna | an amta | alayhim |.| Ghayr(i)_|al maghdub(i) | alayhim | wa_lã_ad | Dãllîn 

Den Weg derer , denen Allah Gnade erwiesen hat . Nicht ( den Weg ) derer , 
die ( Allahs ) Zorn erregt haben , und nicht ( den Weg ) der Irregehenden ! 

Den Pfad | ( von ) denen | Du hast Deine Gefälligkeiten verliehen über sie |.| Nicht ( von ) denjenigen , | die (i/I)ren Zorn verdient haben auf sich |.| Und nicht | ( von ) denen | die in die Irre gingen !


Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 . Besucherz�hler Web De